Rallye ACV Bergischland 2008

Streckeraten“ bei der Oldtimerrallye ACV Bergischland! Mittlerweile zum dritten Mal ging unser Duo Heinz-Dieter und Ute Peters mit ihrem 1975er Opel Sportcoupé an den Start der Oldtimerrallye des ACV Bergischland. Auch dieses Jahr konnte der Veranstalter durch eine schöne Strecke sowie tolle Verpflegung bestechen. Einziges Manko wieder die kaum lesbaren Fahrtunterlagen. Trotz einiger Problemchen konnten sich Ute und Dieter am Abend über einen 7. von 14 Plätzen in ihrer Klasse freuen.

 

Zum dritten Mal mittlerweile ging es zur Oldtimerrallye des ACV Bergischland. Wie immer vor dem Start gab es ein reichhaltiges Frühstück und die Fahrtunterlagen. Bei der Durchsicht der Unterlagen stellten wir fest: alles „handgemalt“, weshalb einige Pfeile und Zahlen schwer zu erkennen waren. Auch die Zusatzaufgaben für die sportlichen sollten etwas sauberer sein. Die Strecke selbst war gut und für alle Oldtimer befahrbar. Der angekündigte Schotter war ebenfalls kein Problem. Uns hat die Fahrt gefallen. Zum Schluss aber noch eine Sache: Entweder war die Auswertung zu schnell und die Siegerehrung zu früh oder die Küche/Personal zu langsam, wenn Teilnehmer vom Veranstalter beim Essen unterbrochen wurden um an der Siegerehrung teilzunehmen. Ansonsten aber alles wieder schön und wir werden auch 2009 wieder dabei sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.